Unsere Ziele

Warum bieten wir eine Schulung in Christlicher Lebens- und Eheberatung an?

In Ehe und Familie, in Ausbildung und Beruf, sowie in unseren Gemeinden und Werken werden wir mit verschiedensten persönlichen Nöten, Ängsten und unbewältigten Lebensfragen konfrontiert. Unser Ausbildungskonzept, das biblisch verankert ist und gleichzeitig sehr effektive psychologische Werkzeuge integriert, bietet Menschen, die andern gerne helfen, kompetente Unterstützung und Schulung an.

Für wen ist unsere Schulung konzipiert?

  • Unser Ausbildungsangebot ist offen für engagierte Menschen, die an eigener Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz interessiert sind und sich in diesem Bereich für andere schulen lassen wollen.
  • Mitarbeiter aus Gemeinden und christlichen Werken können durch das sachlich fundierte, Bibel orientierte und sehr praxisbezogene Schulungskonzept wertvolle Kenntnisse im Bereich der Seelsorge und der Individualpsychologischen Lebens- und Eheberatung erwerben.
  • Personen aus Bereichen wie Pädagogik, Sozialarbeit, Psychologie und Theologie können ihre Kompetenz durch die Individualpsychologische Fachberatung und Coaching ergänzen.

Worum geht es uns in der Beratung?

Begleitende und Beratende Seelsorger für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz, sowie Individualpsychologische Lebens- und Eheberater und Coach verstehen sich als Unterstützer (Parakletos) im Beratungsprozess. Sie ermutigen und unterstützen Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche in aktuellen Lebensfragen. Sie helfen dem Ratsuchenden Ressourcen zu entdecken, stärken seine Identität und fördern seine Persönlichkeitskompetenz. Sie unterstützen Ehepaare bei der Stabilisierung und Erneuerung ihrer Ehe und beraten bei Erziehungsfragen.